Login für Mitglieder
Abrollcontainer
Der Förderverein... wir brauchen IHRE Unterstützung !
Rauchmelder rettet Leben
Ältere Beiträge
Festzeitschrift 75 Jahre
18.08.2017/ 10.11.2017
Trauer
 
Ältere Einsätze
23.09.2017
Alarmierung Nr. 22
25.09.2017
Alarmierung Nr. 23
01.10.2017
Alarmierung Nr. 24
05.10.2017
Alarmierung Nr. 25
 
Login für Mitglieder
Passwort
   
virthosCMS
 

In der Bremer Tageszeitung war am 3. Oktober 1937 folgendes zu lesen:

“Gestern fand in Arsten die Abnahme der dort jetzt gegründeten Freiwilligen Feuerwehr durch den Leiter der Bremischen Feuerwehr Oberbaurat Wittmann, statt. 25 Wehrmänner waren angetreten. Sie wurden theoretisch und praktisch geprüft.
Das Ergebnis dieser Abnahmeprüfung, bei der auch der Brandmeister der Bremer Feuerwehr anwesend war, der die Kameraden an 15 Wochenenden geschult hatte, befriedigte in jeder Hinsicht. Oberbaurat Wittmann, der die Wehrmänner ermahnte, stets Kameradschaft zu üben und immer hilfs- und einsatzbereit zu sein, sprach der Arster Freiwilligen Feuerwehr für den in ihr herrschenden guten Geist und für ihr Können seine Anerkennung aus. Den Schluß der gestrigen Abnahmeprüfung machte ein Alarm. 2 Minuten und 50 Sekunden nach dem Alarm wurde schon an der gut 100 Meter vom Spritzenhaus entfernt liegenden Übungsstelle Wasser gegeben. Besonders auffällig war das ruhige und sichere Arbeiten der Wehrmänner. Wehrführer Cassens führt eine Feuerwehr, auf die die Gemeinde Arsten sich verlassen kann.

Gründungsmitglieder:
Hinrich Cassens ( Wehrführer )
Hermann Tölken ( Stellvertreter ),
Ernst Bartsch, Theo Warnken, Hermann Bätjer, Friedrich Nullmeier, Rudolf Müller, Hinrich Pundsack, Hinrich Busch,
Fritz Meyer, Heinrich Fehsenfeld , Hermann Töbelmann,
Johann Klatte, Hinrich Lüllmann, Friedrich Koldeway,
Hinrich Fohne, Martin Kirschgens, Johann Lackmann,
Hinrich Bothe, Heinrich Kemper, Johann Töbelmann,
Fritz Hesse, Wilhelm Röpke, Hinrich Lackmann,



2012 jährt sich dieses historische Ereignis zum 75. mal.





Die ehemaligen Wehrführer der FF Arsten:


Heinrich Cassens
Wehrführer von 1937 bis 1961


Ewald Behnken
Wehrführer von 1961 bis 1970


Ewald Stehmeier
Wehrführer von 1970 bis 1995


Ewald Johann Stehmeier
Wehrführer von 1995 bis 2010




 
Mannschaft 1937







Mannschaft 1987

Mannschaft 1998

Grauen Panther 2012